Paa und ich fahren bei schönem Wetter um ca. 06:30 Uhr mit der Bahn auf die Rütialp. Wir benötigen 2 Stunden via Stock, Stäfeli und Nünalp zum Juchlipass. Infolge starker Niederschläge in den vergangenen Tagen ist alles sehr nass und meine Socken entsprechend feucht. Aus diesem Grund verzichten wir auf die Besteigung des Hubelstockes wo sowieso noch zu viel Neuschnee liegt.

Unser Abstieg ist sehr interessant und anspruchsvoll. Er führt uns hinüber zum Gruebi und via Ober Stafel wieder zurück zur Bahn. Anschliessend treffen wir noch den Rest der Familie im Strandbad in Stansstad.

Nünalphorn (2385 M. ü. M.)

Dein Kommentar:

Zurück