Ich arbeite am Projekt: „Kinderspielzeug“ weiter.

„Los Piratos“ (so nenne ich einen Mitarbeiter) sitzt wiedermal so lange auf der Toilette, dass sie (andere Mitarbeiter, die nicht dazu qualifiziert sind) ihn da rausholen. Ich persönlich finde das schlecht, weil jeder eine Privatsphäre hat, resp. haben sollte!

Ich fühle mich heute sowieso nicht so wohl. Wenn ich mich nicht so wohl fühle, hasse ich es wenn man mich nervt mit irgendwelchen Äusserungen über mich oder meine „Umwelt“!

Projekt: „Kinderspielzeug“

Dein Kommentar:

Zurück