Am Anfang mache ich eine 3. Kontrolle einer Arbeit. Ich habe keine Fehler gefunden. Danach korrigiere ich meine noch pendenten Aufträge. Als nächstes arbeite ich an einer Darstellung über ein Standardarbeitsblatt. Ich ziehe, vor dem Mittag, noch den Eintrag ins Erfolgsbüchli vor. Am Nachmittag dann mache ich eine Kundenarbeit mit Frau Scherrer. Wir schreiben E-Mails, Faxen und bedrucken Briefe. Ich mache noch ein bisschen Kognitive Strategien und gehe dann in die Therapie.

3. Kontrolle

Dein Kommentar:

Zurück
%d Bloggern gefällt das: