Zu Beginn habe ich PC-Schulung. Ich komme sehr schnell voran und löse die Arbeit, die mir ein Mitarbeiter aufgetragen hat, sehr gerne. Es geht um die korrekte Darstellung im Excel. Da ich heute Nachmittag keine Gewerbeschule habe, kann ich bereits um 16.00 Uhr nach Hause gehen. Das trifft sich gerade gut, denn ich muss den Laptop nach Hause nehmen, damit meine Brüder Hardware- bzw. Softwareinstallationen vornehmen können. Mein Wochenrückblick wird dieses Mal etwas anders aussehen. Ich mache ihn gemäss Instruktionen, bzw. Wünschen meiner Berufsbegleiterin. Ich hoffe, dass mich diese neue Form von Rückblicken etwas bringt. Am Nachmittag arbeite ich noch an einer grösseren Textverarbeitungsarbeit, welche ich noch nicht fertig habe.

keine Gewerbeschule
Markiert in:     

Dein Kommentar:

Zurück