In der Textverarbeitung bin ich nach der, für mich neuen Methode, vorgegangen und habe zuerst den vollständigen Text abgetippt und dann mit der Formatierung weitergemacht. In der Texterarbeitung habe ich über einen Text über Hirntumore und deren Heilung, bzw. gar nicht Entstehung eine Zusammenfassung geschrieben. Am Nachmittag habe ich eine Rechnung mit Ruza besprochen und die Checkliste zu diesem Kunden ausgefüllt. Danach haben wir Rechnen. Ich bin gut vorwärts gekommen, ausser bei einer Aufgabe geht‘s nicht so gut, aber man kann nicht alles haben. Danach mache ich zur Übung noch Umschläge und Etiketten von Kunden vom Salabim und drucke sie auf Umweltschutzpapier aus… Jetzt werde ich das Ämtli erledigen und dann ab nach Hause.

Neue Textverarbeitungsmethode
Markiert in:         

Dein Kommentar:

Zurück