Ich erledige die Aufträge, welche ich jeden Montag in der Früh erledige. D.H. die Wochencheckliste ausdrucken und meine Arbeiten abwechslungsreich in den Plan einschreiben. Dann haben wir ABU. Wir verbringen die Stunde im Schulzimmer, da es draussen regnet. Wir haben eine Art “Sehenswürdigkeiten” Texte gelesen und uns vorbereitet auf eine Präsentation bezüglich der Stadt Chur.

Am Nachmittag löse ich die von uns selbst, vor langem einmal erstellten, Übungsblätter. Es geht nebst der Übung auch um die Kontrolle dieser Blätter. Die PC-Schulung im Excel ist spannend. Ich durfte eine MWST-Berechnung identisch darstellen und mit den entsprechenden Funktionen vervollständigen. Zum Schluss noch eine alphabetische und numerische Sortieraufgabe.

Wir sitzen drin, weil es regnet

Dein Kommentar:

Zurück