Ich habe mit Katja die Ordner aus dem Büro archiviert. Ihr könnt euch vorstellen, wie das geendet hat, sie war irgendwie wütend auf mich… (natürlich im kollegialen Sinn)… Ich bin mit Renato, Marta und Diana im Hotel Eden Mittagessen gegangen. Es war sehr fein und nicht allzu viel. Ich wollte eigentlich nur eine kleine Portion. Mir wurde aber gesagt, dass es nicht allzu viel sei. Aus diesem Grund habe ich mich dann dazu entschlossen eine ganze Portion zu nehmen. Ich war noch Autofahren. Wir haben hauptsächlich das Parkieren angeschaut. Am Schluss der Stunde hat mir Otmar noch eine Art “HowTo” gegeben, auf was man achten muss beim Parkieren. Ich bin froh darüber… So kann ich immer wieder lesen wie ich das Ganze angehen muss… Wir haben in der “Parkierhektik” verschwitzt, einen neuen Termin abzumachen. Jetzt mal schauen wie es weitergeht.

Parkierhektik

Dein Kommentar:

Zurück
%d Bloggern gefällt das: