Gut einen Monat nach unserer Frankreichfahrt reisen wir schon wieder ans Meer. Mit dem Kirchenchor Eschenbach geht‘s nach Italien an die ligurische Küste zwischen Genua und der französischen Grenze, nach Pietra Ligure. Die Anfahrt mit dem Car dauert knapp sechs Stunden mit einer halbstündigen Pause in Bellinzona.

Nach einem feinen Mittagessen im Hotel besuchen wir bereits unsere erste Probe. Die gemeinsamen Proben halten wir in der Pfarrkirche mit unserem Chorleiter ab, die Registerproben der Männerstimmen im Saal unseres Hotels.

Schon wieder Meer
Markiert in:     

Dein Kommentar:

Zurück
%d Bloggern gefällt das: