5 Gedanken zu „Ischmir egaaaaaaal

  • Donnerstag, 2015-04-09 um
    Permalink

    do chan ech noor säge: Hüärä Schpinner

    Antworten
  • Freitag, 2015-05-08 um
    Permalink

    …und das von einer Person, die es wissen muss! Da mag ich nicht widersprechen!!!

    Man sieht es ganz deutlich, es war nötig wie noch nie dass der Junge Ferien bekommt.
    Tja, die 3.5 Wochen sind bereits vorbei und er ist zurück…

    Antworten
    • Freitag, 2015-05-08 um
      Permalink

      Lieber Dani

      Ich schlage vor, dass Du das nächste Mal auch mit mir in die Ferien kommst.

      Ich denke auch Maria wäre mal glücklich einfach mal zu entspannen und ihre Ferien zu geniessen… Aber nein, Dani muss ja diesen Berg auch noch besteigen und das in der grössten, brennenden, brütendsten Hitze. Egal. Wir sind nur einmal in Kenia. Wir müssen so viele Spinnereien machen wie möglich. Koste es was es wolle. Einfach hauptsache Dani hat recht. Maria: Nicht nur manchmal bedauere ich Dich aus tiefstem Herzen. Mein Mitgefühl. Du weisst, es liegt ganz allein in Deinen Händen.

      Ich kann Dir richtiggehend nachfühlen. Ich bin bei Dir. Glaub trotz allem an das Gute in der Menschheit. Bleib tapfer und nochmals: mein herzliches Beileid…

      Antworten
      • Montag, 2015-05-18 um
        Permalink

        …und das von einer Person, die es wissen muss! Da mag ich nicht widersprechen!!!

        Antworten
        • Dienstag, 2015-05-19 um
          Permalink

          Tani: Es isch jetzt vielleicht eifach pesser, wenn Tu jetzt eifach mal tei Schnauz häääääälsch! 😛
          Was laaaaaaaaaabersch Tu? Tu labersch toch, Alta! Tu pesch protaaaaaaaaaaaaaaaaaaaal!

          Antworten

Dein Kommentar:

Zurück