Soo, ein neuer Tag, ein weiterer erfolgloser Tag bezüglich Ubuntu. Ich habe wieder und wieder Ubuntu installiert. Zwecklos! Dann hat es mir abgestellt. Ich habe für heute einmal abgeschlossen mit Ubuntu, Debian, usw. Nun, es war nicht nur schlecht heute: Ich bin an die ExDis gegangen. Vorher habe ich mit Rezia und Munco ein “Date” gehabt. Es war schön und tat gut, wie die beiden mir Mut zugesprochen haben, weiterzumachen und nicht aufzugeben.

Am Nachmittag bin ich mit den beiden an die ExDis gegangen. Dort habe ich seeehr viele Leute getroffen die ich gekannt habe. Es ist schön zu wissen, dass man nette Leute um sich hat. Besonders dann, wenn es einem nicht so gut geht. Am Abend bin ich mit meiner Familie ins Alpsu essen gegangen. Es war super fein.

0
ExDis
Markiert in:

Dein Kommentar: