Ich habe heute Ubuntu neu aufsetzen müssen. Es ist mir abgeschmiert, als ich ein Update auf eine neue anscheinend “Unstable” Version machen wollte. Es führte dazu, dass ich praktisch den ganzen Sonntag damit verbracht habe, die alte Version wieder einzuspielen!

Gegen Abend bin ich mit Papa noch über Cuoz an den Bahnhof gelaufen und nachher mit dem Auto, welches mein Bruder am Bahnhof stehen lassen hat, nach Hause gefahren!

Ich habe über den ganzen Tag immer wieder “Wahlen 07” geschaut. Ich habe mich ein wenig aufgeregt über den Rechtsrutsch den die Schweizer Politik momentan durchmacht!

Am Abend ging ich früh ins Bett, damit ich morgen voller Elan wieder an die Arbeit gehen kann!

Ubuntu
Markiert in:     

Dein Kommentar:

Zurück